logo St. Sebastian Schonungen
Am Sonntag, den 4. Dezember 2016 hatten die Mainberger Ministranten ihr erstes Kirchenkaffee - im Rahmen der Adventsfenster-Reihe in Mainberg - „veranstaltet“.

Wir haben Kaffee, Tee und Kuchen gegen eine Spende zugunsten des Vereins "Werke statt Worte" nach dem Gottesdienst angeboten. Viele Mainberger Kirchenbesucher haben uns dabei sehr unterstützt und es sind (lustigerweise) € 88,88 zusammengekommen, die nochmals von einer Ministranten-Familie auf genau 100 € aufgefüllt wurden. Diese 100 € haben wir Ministranten umgehend dem Verein „Werke statt Worte e.V." gespendet. Auch hierfür möchten wir uns nochmals sehr bei allen Geld-Spendern bedanken, die sich nach dem Gottesdienst auf diese neue Art des Kirchenkaffees/Adventsfensters eingelassen haben. Und natürlich auch bei den Kaffee- und Tee-Kochern und den Kuchenbäckern!

Petra Heinickel

Berichte

Eine-Welt-Kreis

Pater Sebastian Dumont vom Orden MISSIONARE DIENER DER ARMEN befindet sich zur Zeit auf Deutschlandbesuch ...

Aschermittwoch in den Kindertageseinrichtungen

Am 26. Februar vormittags fanden in allen unseren sieben Tageseinrichtungen Kindergottesdienste zum Aschermittwoch statt ...

Dreifacher Sieg

Aus unseren beiden Pfarreiengemeinschaften konnte am diesjährigen Ministrantenfussballturnier eine U14 Mannschaft teilnehmen ...

Besuch in der Gemeindebibliothek Schonungen

In sechs Gruppen aufgeteilt, besuchten insgesamt über 70 Firmlinge aus den Pfarreiengemeinschaften Hesselbach, Marktsteinach und Schonungen die Gemeindebibliothek ...

Pädagoginnen und Pädagogen unterwegs

Zum Dank und als Anerkennung für die unermüdliche und fachlich hoch qualifizierte Arbeit ...

Hans Schramm für vielfältiges Engagement geehrt

 „Durch Ihr Engagement haben Sie das gottesdienstliche Leben in Ihrer Gemeinde mitgetragen und bereichert ...

­