logo St. Sebastian Schonungen
Die diesjährige Männerwallfahrt fand am Festtag des Hl. Jakobus (25.7.) statt.

37 Männer aus den beiden Pfarreiengemeinschaften fuhren in die Landeshauptstadt Thüringens, nach Erfurt. Beim Stadtrundgang mit unserer Gästeführerin, Frau Bischoff, erfuhren die Teilnehmer die geschichtlichen Hintergründe der Stadt. In der Krypta des St. Mariendoms zu Erfurt feierten wir unseren Wallfahrtsgottesdienst zu Ehren des Hl. Jakobus. Das Abendessen fand traditioneller Weise beim Weinfest in Garstadt statt. Gestärkt erreichten wir am späten Abend unsere Wohnorte. So können wir zurückblicken auf einen langen, gemeinschaftsfördernden Tag und würden uns sehr freuen, wenn bei der nächsten Männerwallfahrt wieder aus vielen Ortsteilen sich Mitbeter mit uns auf den Weg machten!

Pfarrer Andreas Heck und Diakon Frank Menig


Gottesdienste

Weitere Gottesdienste


Berichte

Der Not der Menschen begegnen

Im Schonunger Seniorenzentrum der Arbeiterwohlfahrt können, trotzt der aktuellen Pandemie, Gottesdienst in regelmäßigen Abständen angeboten werden ...

Orte des Gebetes

Die Monate Mai und Juni war in diesem Jahr liturgisch vor allem davon geprägt, dass aufgrund der aktuellen Situation Gottesdienste unter freiem Himmel stattfinden konnten ...

Ökumenischer Kinderbibeltag 2020

Am Samstag, 7. März 2020 trafen sich ca. 40 Kinder im Grundschulalter zum diesjährigen Kinderbibeltag ...

"Wir winken euch zu ..."

...so lesen wir seit einigen Wochen am Gartenzaun des Kath. Kindergartens St. Godehard in Forst ...

Pfarrbüros wieder offen

Unsere beiden Pfarrbüros, Marktsteinach und Schonungen, sind seit Anfang Juli 2020 wieder für den Publikumsverkehr geöffnet ...

Hochfest der Geburt des Hl. Johannes des Täufers

Am Vorabend zum Hochfest konnte Diakon Frank Menig mit den Gläubigen aus Hausen auf dem Friedhof eine Wortgottesfeier begehen ...

­