logo St. Sebastian Schonungen
Zum 45 mal fand am 17.7. die jährlich stattfindende Krankenwallfahrt des Malteser Hilfsdienstes nach Altötting statt

Mit 37 Personen fuhren wir von Schonungen und Schweinfurt um 5.30 Uhr los. Die ca. 1500 Wallfahrer kamen aus Bayern, Österreich, Lichtenstein und der Schweiz. Der Pontifikalgottesdienst, den Erzabt Korbinian Birnbacher OSB mit den Gläubigen feierte, bildete einen der Höhepunkte des Tages. Den Ministrantendienst verrichteten die Ministranten aus Waldsachsen. Nach Mittagessen und Abschlusssegen in der Gnadenkapelle fuhren wir in die Heimat zurück.

Diakon Frank Menig


Gottesdienste

Weitere Gottesdienste


Berichte

Der Not der Menschen begegnen

Im Schonunger Seniorenzentrum der Arbeiterwohlfahrt können, trotzt der aktuellen Pandemie, Gottesdienst in regelmäßigen Abständen angeboten werden ...

Orte des Gebetes

Die Monate Mai und Juni war in diesem Jahr liturgisch vor allem davon geprägt, dass aufgrund der aktuellen Situation Gottesdienste unter freiem Himmel stattfinden konnten ...

Ökumenischer Kinderbibeltag 2020

Am Samstag, 7. März 2020 trafen sich ca. 40 Kinder im Grundschulalter zum diesjährigen Kinderbibeltag ...

"Wir winken euch zu ..."

...so lesen wir seit einigen Wochen am Gartenzaun des Kath. Kindergartens St. Godehard in Forst ...

Pfarrbüros wieder offen

Unsere beiden Pfarrbüros, Marktsteinach und Schonungen, sind seit Anfang Juli 2020 wieder für den Publikumsverkehr geöffnet ...

Hochfest der Geburt des Hl. Johannes des Täufers

Am Vorabend zum Hochfest konnte Diakon Frank Menig mit den Gläubigen aus Hausen auf dem Friedhof eine Wortgottesfeier begehen ...

­