logo St. Sebastian Schonungen
Zum 45 mal fand am 17.7. die jährlich stattfindende Krankenwallfahrt des Malteser Hilfsdienstes nach Altötting statt

Mit 37 Personen fuhren wir von Schonungen und Schweinfurt um 5.30 Uhr los. Die ca. 1500 Wallfahrer kamen aus Bayern, Österreich, Lichtenstein und der Schweiz. Der Pontifikalgottesdienst, den Erzabt Korbinian Birnbacher OSB mit den Gläubigen feierte, bildete einen der Höhepunkte des Tages. Den Ministrantendienst verrichteten die Ministranten aus Waldsachsen. Nach Mittagessen und Abschlusssegen in der Gnadenkapelle fuhren wir in die Heimat zurück.

Diakon Frank Menig


Gottesdienste

Weitere Gottesdienste


Berichte

Ehrungen

„Als Mitglieder in Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung gestalten Sie wesentlich, über viele Jahre hinweg, das Bild und Leben der Pfarrgemeinde hier vor Ort ...

Sternsingeraktion 2020

Unter dem Motto „Frieden! Im Libanon und weltweit“ sind die Sternsinger am 6. Januar durch unsere Pfarrgemeinden gezogen, um den Segen für das neue Jahr zu bringen und um für Kinder in Not zu sammeln ...

Bericht aus Hausen

Advents-und Weihnachtszeit ...

Ein Weihnachtsdank der besonderen Art

Gleich am zweiten Tag des Jahres 2020 kamen über neunzig Ministrantinnen und Ministranten mit deren erwachsenen Begleitern ins Kino Filmwelt nach Schweinfurt ...

Ökumenischer Jahresbeginn

Am ersten Tag des Jahres 2020 feierten die Christen der evangelischen und katholischen Pfarrgemeinden am Abend einen ökumenischen Gottesdienst in der Christuskirche in Schonungen ...

Jugendliche spenden Pakete

Alljährlich sammelt der Verein "Werke statt Worte e. V." Pakete mit Hilfsgütern unter dem Motto "Familien helfen Familien ...

­