logo St. Sebastian Schonungen
Ich möchte auf diesem Wege allen danken, die es ermöglicht haben, dass uns eine Gruppe aus unserer Partnerschule Maguu Tansania hier in der Pfarreiengemeinschaft St. Sebastian am Main und Maria Königin vom Kolben besuchen konnte.

Besonders danke ich den Gasteltern und ihren Kindern, die mit ihrer Freundlichkeit, Geduld, aber auch Wärme dafür gesorgt haben, dass sich die Mädchen und ihr Begleiter Mr. Kapinka wohlfühlten bei uns. Ich danke dem Organisationsteam unter Leitung von Herrn Wilfried Güntner, das in vielen Stunden ein Programm erstellte, das auf den Besuch zu geschnitten war. Herrn Gustl Schneider für die Bereitstellung des Busses, der Realschule Schonungen mit ihrer Direktorin Frau Seuffert und dem Lehrerkollegium für die freundliche Aufnahme und das Begleiten in der Schule. Dem Kloster Untermarchtal mit ihrer Generaloberin Sr. Elisabeth Halbmann und ihrem Konvent, unserem neuen Pfarrer Andreas Heck und seinem Pastoralteam für die seelsorgerische Begleitung während des Besuchs, Herrn Bürgermeister Stefan Rottmann für die Begrüßungsworte und die Spende und allen Spendern, die in irgendeiner Weise der Partnerschule Maguu und deren Schülerinnen und Lehrkräften Gutes tun. Der Lebenshilfe Schonungen für die Informationen an Mr. Kapinka und dem Eine-Welt-Laden für den Empfang und die Betreuung der Mädchen. Zum Schluss danke ich allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern der Großgemeinde Schonungen für die Aufnahme, Gastfreundschaft und die Freude und Wärme, die Sie unserem Besuch aus Tansania entgegen gebracht haben.

Asante sana
Ina pendesa

Stefan Wedlich
Pfarrgemeinderatsvorsitzender


Gottesdienste

Weitere Gottesdienste


Berichte

Die neue Schulleiterin der tansanischen Schule St. Luise Maguu, Sister Mariapia Kayombo, stellt sich vor

Vor wenigen Wochen besuchte der scheidende Diözesanreferent (MEF) Klaus Veeh die Schule St. Luise in der Würzburger Partnerdiözese Mbinga ...

Zusammenarbeit fördern

Gemeinsamer Tag der Pfarrgemeinderäte aus dem Schweinfurter Oberland am 16. November in Stadtlauringen. Bereits zum zweiten Mal trafen sich die Pfarrgemeinderäte aus den Pfarreiengemeinschaften St. ...

Bericht Pfarrgemeinderat Hausen

Ewige Anbetung Die ewige Anbetung am 27. Oktober fiel in diesem Jahr auf einen Sonntag. Diakon Frank Menig eröffnete die Betstunde  mit der Aussetzung des Allerheiligsten in der festlich ...

Schulgeld für Kinder in Nigeria

Wie Sie wissen komme ich aus Nigeria. Hier leben rund 25 % Katholiken. Etwa 53 % der Menschen müssen mit unter 1,90 US-Dollar pro Tag ihren Lebensunterhalt bestreiten ...

Spende Kirchenkaffee

Mehrmals im Jahr organisieren Margit Happel und Martin Kaiser nach dem Gottesdienst am Sonntag in der Pfarrei Sankt Leonhard Hausen ein Kirchenkaffee ...

­