logo St. Sebastian Schonungen
Am Mittwoch den 27.07.16 besuchte Bischof Dr. Jebamalai Susaimanickamdie beiden Pfarreiengemeinschaften St.Sebastian am Main und Maria Königin vom Kolben und feierte mit vielen Gläubigen aus der Großgemeinde ein Pontifikalamt in St.Georg Schonungen

Unterstützt wurde er durch die Zelebranten Vicar Stevan Kulandai, Pfarrer Andreas Heck und Diakon Frank Menig. Viele Bürgerinnen und Bürger aus den beiden Pfarreiengemeinschaften waren gekommen, um den hohen Gast zu empfangen. Pfarrer Heck begrüßte zu Beginn des Gottesdienstes den Bischof auf das Herzlichste, und bat Ihn, er möge Vicar Stevan noch eine Weile in den Pfarreiengemeinschaften belassen, wo er seinen Dienst hervorragend verrichtet. Ebenso betonte er, dass ohne Vicar Kulandai beide Pfarreiengemeinschaften nicht funktionieren könnten. Begleitet wurde der Gottesdienst vom Forster Kirchenchor unter Leitung von Rainer Gressel und von Bernhard Wenzel an der Orgel.
Bischof Susaimanickam ist zurzeit in Europa unterwegs, um die Priester aus seiner Diözese Sivagangai in Indien zu besuchen. In seiner Predigt, die er in einem sehr guten Deutsch hielt, ging er auf die große Armut und Not der Kinder in Indien ein. Dabei stellte er heraus, dass er einen Traum habe und dieser ihm sehr am Herzen liege und er alles dafür tun werde, dass jedes unterprivilegierte Kind in seinem Land eine Ausbildung habe und somit auch eine Zukunft. Pfarrgemeinderatsvorsitzender Stefan Wedlich dankte im Namen beider Pfarreiengemeinschaften dem Bischof, dass er seinen besten Priester geschickt habe und gab seine Hoffnung zum Ausdruck, dass er Vicar Stevan noch recht lange in der Großgemeinde Schonungen belassen wolle, denn er sei hier nicht mehr weg zu denken. Dabei überreichte er eine kleine Wegzehrung an den Bischof.
Nach dem Gottesdienst waren alle Gottesdienstbesucher Ins Atrium der Kirche eingeladen, um mit dem Bischof ins Gespräch zu kommen.
Ein Dank an alle, die diesen Abend mitgestaltet haben und dafür gesorgt haben, dass er noch lange in Erinnerung bleibt.

Stefan Wedlich
Pfarrgemeinderatsvorsitzender

Die Begrüßungsrede von Stefan Wedlich können Sie hier nachlesen


Gottesdienste

Weitere Gottesdienste


Berichte

Der Not der Menschen begegnen

Im Schonunger Seniorenzentrum der Arbeiterwohlfahrt können, trotzt der aktuellen Pandemie, Gottesdienst in regelmäßigen Abständen angeboten werden ...

Orte des Gebetes

Die Monate Mai und Juni war in diesem Jahr liturgisch vor allem davon geprägt, dass aufgrund der aktuellen Situation Gottesdienste unter freiem Himmel stattfinden konnten ...

Ökumenischer Kinderbibeltag 2020

Am Samstag, 7. März 2020 trafen sich ca. 40 Kinder im Grundschulalter zum diesjährigen Kinderbibeltag ...

"Wir winken euch zu ..."

...so lesen wir seit einigen Wochen am Gartenzaun des Kath. Kindergartens St. Godehard in Forst ...

Pfarrbüros wieder offen

Unsere beiden Pfarrbüros, Marktsteinach und Schonungen, sind seit Anfang Juli 2020 wieder für den Publikumsverkehr geöffnet ...

Hochfest der Geburt des Hl. Johannes des Täufers

Am Vorabend zum Hochfest konnte Diakon Frank Menig mit den Gläubigen aus Hausen auf dem Friedhof eine Wortgottesfeier begehen ...

­