logo St. Sebastian Schonungen
Bischof Dr. Friedhelm Hofmann hat Pfarrer Andreas Heck, Leiter der Pfarreiengemeinschaft Marktsteinach, mit Wirkung vom 1. April 2015 auch zum Leiter der Pfarreiengmeinschaft Schonungen ernannt.

Andreas Heck ist seit 2006 Pfarrer von Marktsteinach mit den Filialen Abersfeld, Löffelsterz und Rednershof sowie von Waldsachsen. Er stammt aus Garstadt. Bischof Dr. Paul-Werner Scheele weihte ihn am 18. Mai 2002 im Würzburger Kiliansdom zum Priester. Danach war Andreas Heck zunächst Kaplan in der Pfarreiengemeinschaft Heilig Geist Rauhenebrach, ehe er zum 1. September 2002 Kaplan in Lohr (Sankt Michael und Sankt Pius) sowie in Rodenbach wurde. Von 2004 bis 2006 war er Kaplan in Gerolzhofen. Seit 2010 ist er auch Dekanatsbeauftrager für Notfall- und Behindertenseelsorge in Schweinfurt-Nord und -Stadt, seit 2012 zudem Beauftragter für die Alten- und Krankenpastoral, Bereich Altenpastoral, für das Dekanat Schweinfurt-Nord.


Gottesdienste

Weitere Gottesdienste


Berichte

Ehrungen

„Als Mitglieder in Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung gestalten Sie wesentlich, über viele Jahre hinweg, das Bild und Leben der Pfarrgemeinde hier vor Ort ...

Sternsingeraktion 2020

Unter dem Motto „Frieden! Im Libanon und weltweit“ sind die Sternsinger am 6. Januar durch unsere Pfarrgemeinden gezogen, um den Segen für das neue Jahr zu bringen und um für Kinder in Not zu sammeln ...

Bericht aus Hausen

Advents-und Weihnachtszeit ...

Ein Weihnachtsdank der besonderen Art

Gleich am zweiten Tag des Jahres 2020 kamen über neunzig Ministrantinnen und Ministranten mit deren erwachsenen Begleitern ins Kino Filmwelt nach Schweinfurt ...

Ökumenischer Jahresbeginn

Am ersten Tag des Jahres 2020 feierten die Christen der evangelischen und katholischen Pfarrgemeinden am Abend einen ökumenischen Gottesdienst in der Christuskirche in Schonungen ...

Jugendliche spenden Pakete

Alljährlich sammelt der Verein "Werke statt Worte e. V." Pakete mit Hilfsgütern unter dem Motto "Familien helfen Familien ...

­