logo St. Sebastian Schonungen
Am Neujahrstag 2014 fand in der evangelischen Christuskirche ein Ökumenischer Gottesdienst mit anschließender Begegnung statt,den der Posaunenchor musikalisch mitgestaltete.

 Der ev. Pfarrer Dr. Marcus Döbert begrüßte zahlreiche Persönlichkeiten und übermittelte Neujahrswünsche. Der kath. Diakon Dr. Michael Wahler befasste sich in seiner Ansprache mit dem Thema des Katholikentages 2014 in Regensburg „Mit Christus Brücken bauen“ und zog daraus 7 Erkenntnisse und 7 Folgerungen, die weiter unten abgedruckt sind. Der Song „Über sieben Brücken geh’n“ von Peter Maffay umrahmte die Ansprache.

Bei der anschließenden Begegnung im ev. Gemeindehaus wurde das neue Pastoralteam für die beiden Pfarreiengemeinschaften St. Sebastian am Main, Schonungen und Maria, Königin vom Kolben, Marktsteinach, vorgestellt. Es handelt sich um Pfarrer Andreas Heck, Vikar Stephen Kulandai und die Diakone Frank Menig, Georg Kirchner und Dr. Michael Wahler.

Pfarrer Dr. Marcus Döbert erinnerte an die ökumenischen Ereignisse 2013, Pfarrer Andreas Heck trug besinnliche Gedanken zum Jahresanfang vor und der 1. Bürgermeister Stefan Rottmann stellte die zahlreichen Projekte vor, die in der Großgemeinde Schonungen geplant sind. Er sprach von „ständigen Baustellen“, die aber Zeichen einer aufstrebenden Entwicklung seien – passend zum Thema „Brücken bauen“. Die Teilnehmer verbrachten dann noch einige Zeit im persönlichen Gespräch.

 


Gottesdienste

Weitere Gottesdienste


Berichte

Der Not der Menschen begegnen

Im Schonunger Seniorenzentrum der Arbeiterwohlfahrt können, trotzt der aktuellen Pandemie, Gottesdienst in regelmäßigen Abständen angeboten werden ...

Orte des Gebetes

Die Monate Mai und Juni war in diesem Jahr liturgisch vor allem davon geprägt, dass aufgrund der aktuellen Situation Gottesdienste unter freiem Himmel stattfinden konnten ...

Ökumenischer Kinderbibeltag 2020

Am Samstag, 7. März 2020 trafen sich ca. 40 Kinder im Grundschulalter zum diesjährigen Kinderbibeltag ...

"Wir winken euch zu ..."

...so lesen wir seit einigen Wochen am Gartenzaun des Kath. Kindergartens St. Godehard in Forst ...

Pfarrbüros wieder offen

Unsere beiden Pfarrbüros, Marktsteinach und Schonungen, sind seit Anfang Juli 2020 wieder für den Publikumsverkehr geöffnet ...

Hochfest der Geburt des Hl. Johannes des Täufers

Am Vorabend zum Hochfest konnte Diakon Frank Menig mit den Gläubigen aus Hausen auf dem Friedhof eine Wortgottesfeier begehen ...

­