logo St. Sebastian Schonungen

In diesem Jahr ist vieles anderes! Gottesdienste fanden lange Zeit nicht statt und auch die Erstkommunionen mussten verschoben werden.

Des Weiteren entfiel der alljährliche MINISTRANTENGOTTESDIENST für unsere Pfarreien. Umso mehr freut es uns, dass sich von den diesjährigen Kommunionkindern insgesamt 11 Kinder zum Ministrantendienst bereit erklärt haben. Es beginnen den Ministrantendienst in Abersfeld Mia Weidmann, Jule Perschke und Bastian Schuler. In der Pfarrgemeinde St. Leonhard Hausen geginnen Linus Löffler und Korbinian Beck den Altardienst. Die Pfarrgemeinde St. Georg in Schonungen freut sich über Dominik Konrad und Sara Roßkopf und in der Pfarrei St. Laurentius in Waldsachsen beginnen Linus Müller, Lean Peks, Martin Bedenk und Oliver Marz mit dem Ministrantendienst. Als weitere Ministrantenbegleiterin stellte sich Frau Christine Schmitt für die Pfarrgemeinde Hl. Dreikönig in Abersfeld in den Dienst. Den "Neuen" wurde von Pfarrer Andreas Heck eine Ernennungsurkunde und ein Gutschein zugedacht.
Dank sagen wir all jenen, die nach vielen Jahren des Ministrantendiensts und der Begleitung der Ministranten vor Ort ihren Dienst beendet haben. Als kleines Dankeschön haben sie einen Gutschein in einem Eiscafe erhalten.
Das Bild aus dem Jahr 2014 erinnert an den damaligen Ministrantengottesdienst der Pfarreiengemeinschaften.

Diakon Frank Menig

­