logo St. Sebastian Schonungen

Firmung 2020

Beginnt am 12. März 2020 10:00

E3A1.tmpAm Donnerstag, den 12. März 2020 um 10 Uhr beginnt der Pontifikalgottesdienst mit Weihbischof Ulrich in der St. Georg Kirche in Schonungen.

Der Weihbischof wird den Jugendlichen das Sakrament der Firmung spenden. Seit Herbst 2019 bereiten sich insgesamt 85 Jugendliche aus dem „Schweinfurter Oberland“ auf die Firmung vor. Die Jugendlichen kommen aus den Pfarreiengemeinschaften Maria Königin vom Kolben (25 Jugendliche), St. Sebastian am Main (29 Jugendliche), Schweinfurter Rhön (19 Jugendliche) und Liborius Wagner (12 Jugendliche).

Namentlich möchten wir Ihnen die Firmlinge aus den Gemeinden der Pfarreiengemeinschaften Maria Königin vom Kolben und St. Sebastian am Main vorstellen:

Hl. Dreikönig, Abersfeld
Paula Geyer, Tiziano Macalla, Marcel Nicklaus, Leon Perschke, Emma Schmitt, Max Schmitt, Philipp Stöhr, Jonas Stühler, Leonie Weidmann.

St. Godehard, Forst
Fiona Brand, Dustin Hümpfer, Selina Kohl, Fabian Ludwig, Lilly Sachs, Masen Satterwhite, Philipp Wehner.

St. Leonhard, Hausen
Nena Fambach, Jonas Frank, Lorena Frank, Marie Meisch, Ronja Seuffert.

St. Ägidius, Löffelsterz
Nadia Hümpfer, Nikolas Kohnle, Simon Memmel, Julian Ott, Hannes Stühler.

St. Michael, Mainberg
Tim Neubert, Hanna Thomsen.

St. Bartholomäus, Marktsteinach
Nellie Amrhein, Corbinian Borst, Linus Gerhardt, Antonio Morschl, Elias-Noel Weigand, Jonas Weigand.

St. Georg, Schonungen
Tim Benkert, Isabelle Bräutigam, Dean Güthlein, Leni Hohner, Sophie Illig, Selina Kühl, Julian Meißner, Nino Puhalo, Moritz Rottmann, Jaliyah Schäfer, Philipp Scheuring, Luca Sobotta, Kai Tran, Laura Weippert, Noah Wittmann.

St. Laurentius, Waldsachsen
Lisa Brand, Niklas Krug, Isabella Masala, Philipp Müller, Luis Pfeuffer.

Wir laden Sie ein mit uns für die Jugendlichen zu beten. Möge der Geist Gottes das Leben der Jugendlichen erfüllen!

Gott, unser Vater,
Du willst im Sakrament der Firmung
den jungen Menschen die Kraft deines Geistes schenken.
Er eint deine Kirche und macht sie heil,
damit sie Zeugnis geben kann
von Christi Liebe, von seinem Tod und seiner Auferstehung.
Hilf unseren Firmlingen und allen Christen,
lebendige Glieder deiner Kirche zu sein,
damit Christus mit seinem Geist
unser Denken, Reden und Tun bestimme.
Hilf uns, den Menschen zu dienen,
wie Jesus uns das vorgelebt hat:
Er, der für uns lebt mit Dir im Heiligen Geist in alle Ewigkeit. Amen

aus: https://www.diefirmung.de/gebet-fuer-die-firmlinge/

Ein herzliches Vergelt's Gott sei all jenen an dieser Stelle gesagt die in der Vorbereitung der Firmung mitgewirkt haben!

Zum Dankgottesdienst der Firmlinge am Sonntag, 15. März 2020 laden wir für die Pfarreiengemeinschaft St. Sebastian am Main nach Schonungen um 8.45 Uhr und für die Pfarreiengemeinschaft Maria Königin vom Kolben nach Marktsteinach um 10.15 Uhr ein. Im Anschluss werden die Firmurkunden an die Neugefirmten verteilt!

Pfarrer Andreas Heck
Diakon Frank Menig

­